Emslandrelais: Klimaanlage refurbished

BILD: die renovierte Split-Ausseneinheit

BILD: die renovierte Split-Ausseneinheit

Nach einigen Problemen bei der unbedingt notwendigen Klimaanlage bei den Emslandrelais wurde diese nun durch Bruno, DJ7EP und Herman, DD4BD renoviert (refurbished). Der Anschlusskasten der Ausseneinheit des Splitgeraetes war voller Wasser gelaufen was zum Auslösen des FI Schalters geführt hat. Weiterhin wurde die ´leicht´ verrostete Ausseneinheit neu grau lackiert. Hierdurch erstrahlt die Klimaanlage wieder im neuen Glanz. Zusätzlich zum Schutz vor Regen wurde ein Plexiglasdach montiert. Als nächsten Schritt wird noch der Container der Emslandrelais frisch lackiert werden müssen. Dieses sind alles Arbeiten die man während der Sommerzeit machen muss. Weitere Renovierungsarbeiten sind auch auf dem Turm an den Antennen nötig, um die Relais für den nächsten Wintertage wieder fit zu machen! Wie immer suchen wir hier Helfer die am Erhalt der Emslandrelais teilhaben möchten.

Einen riesigen Dank an Bruno. DJ7EP und Herman, DD4BD für die schnelle Reaktion und die erfolgreichen Arbeiten !

Ein schöner erster Clubabend!

Wir haben im letzten Jahr im Juni 2020 nach einem Grillabend coronabedingt die OV Abende ausgesetzt. Nun haben wir am vergangenen Freitag wieder mit einem herrlichen Grillabend gestartet. Bei Musik, Fassbier und Outdoor Beamer haben wir das HamRadio Feeling in den i57 Clubheim Vorgarten geholt. Besonderen Dank gilt Eckhard, DD4BH und Margret für die Vorbereitung. Auch einen Dank an Uli mit Frau für die Unterstützung. Weiterhin einen großen Dank an die vielen Gäste die immer wieder zu uns stoßen. Es kam zu diversen netten Gespräch en die man lange Zeit so vermisst hat. Vieles neues konnte berichtet werden. Auch zum zahlreichen QSL Karten Tausch wurde das erste Treffen nach Corona genutzt – Danke an unseren QSL Manager Thomas, DO6TO der alles immer so schön in den QSL Fächern organisiert.

Nach vielzaehligen positiven Feedback in der i57 WhatsApp Gruppe ein rundherum positiver Abend nach der langen Coronapause.

i57 – die tun was!

HamNet Strecke DB0WO – DB0EMS und TowerCam

Eine weitere Baustelle bei den Emslandrelais ist die HamNet Strecke von DB0EMS zu DB0WO in Leer (Wasserturm Leer). Hier gibt es Verbesserungsbedarf und eine neue (grössere) Antenne muss bestellt werden. Weiterhin ist es notwendig die TowerCam (seit 12Jahren in Betrieb) durch eine Neue (ggf. drehbare) zu ersetzen. Die Bestellungen werden in den nächsten Wochen gestartet und ein Aufbau (Auch Wartungsarbeiten an den  gesamten Antennensystemen) sollen diesen Sommer durchgeführt werden. Siehe hierzu auch die aktuellen Feldstärken der 5GHz Richtfunkstrecken unter hamnet.db

Wir suchen hier dringend Helfer bei den anstehenden Arbeiten!

Ausfall Klimaanlage bei den Emslandrelais

Zu einer denklich ungünstigen Zeit ist nun die Klimaanlage bei den Emslandrelais ausgefallen. Es kommt immer wieder der FI-Schutzschalter bei Einschalten des Kompressors. Zur Zeit betreiben wir die Anlage über einen Trenntrafo dennoch reicht die Kühlleistung aber auch nicht mehr aus. Die Anlage ist mittlerweile im 11.Jahr im Dauerbetrieb und hat (wie das Bild zeigt) die beste Zeit hinter sich.

Aus diesem Grunde haben wir nun schweren Herzens folgende Maßnahmen ergriffen, um die Temperatur niedrig zu halten:

  • temp. Abschaltung DB0ELR 2m Relais HansaLink auf 145,7875MHZ
  • Abschaltung DB0PTW 23cm FM SVXLink Relais
  • temp. Abschaltung wenn nötig DB0EMS, DB0ELD wenn es wieder wärmer wird

Heute (Fr.24.06.21) wird der Shelter bzw. die Klimaanlage durch ein Fachbtrieb vor Ort begutachtet und wir erwarten einen Kostenvoranschlag über eine neue Klimaanlage inkl. Garantie für die nächsten Jahre.

Wie die Finanzierung läuft ist momentan noch unklar – vermutlich über eine Kombination von OV-Kasse, Relaiszuschuss und Spendenaktion durch interessierte OMs.

Emslandrelais FI-Schalter Ausfall

Nach einigen Ausfällen durch Arbeiten an der Spannungsversorgung am Standort der Emslandrelais ist heute morgen gegen 08:00 der FI-Schutzschalter ausgelöst worden. Die Relais liefen dann einige Zeit auf den 160Ah Notstrom-Batterien weiter bis auch diese dann bei ca. 11V abgeschaltet haben. Nach Zurücksetzen des Schalters kam es heute wieder zum Auslösen.

Der Grund des Auslösens des FI-Schalters muss nun weiter untersucht werden.

update 22.06.2021:

nach zeitaufwendingen Untersuchungen durch Bruno, DJ7EP vor Ort in Sögel konnte die alte Klimaanlage nun als Ursache des FI-Schalter Auslösens lokalisiert werden. Nach der Trockenheit und nach den lang anhaltenden starken Regen hat scheinbar der Kompressor Motor Wasser bekommen. Beim Starten des Kompressor löst der FI-Schalter nun aus. Bruno hat vorerst einen Trenntrafo installiert um das Auslösen zu unterbinden.

Um die Relais wieder in Betrieb nehmen zu können, benötigen wir nun schnellstens eine neue Klimaanlage bzw. einen Kostenvoranschlag über eine Klimaanlage. Es wird darauf hinauslaufen, das wir eine Spendenaktion nach Vorlage eines Angebots starten müssen.

Einen besonderen Dank an Bruno, DJ7EP für die vor Ort geleistete Arbeit zur Fehlerortung.

Unsere OV-Versammlung …

… am gewohnten dritten Freitag eines jeden Monats findet diesmal eine Woche später statt.
Der Grund ist, dass wir uns nach sehr langer „Corona-Abstinenz“ wieder einmal ganz persönlich treffen wollen und dürfen. (Die derzeit noch notwendigen Hygieneregeln werden natürlich eingehalten!)
Ort und Zeit: der Platz vor unserem schönen OV-Heim am 25. Juni (kommender Freitag) ab 19 Uhr.
Es wird „angegrillt“ und für Getränke ist auch gesorgt.
Gäste und Freunde der Funktechnik sind wie immer herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf viele schöne „eyeball- QSOs“.
Eure OVVs