Emslandrelais – Klimaanlage in Betrieb – Wartung in Coronazeit

Nun haben wir schon die ersten Tage mit erhöhten Temperaturen und die Klimaanlage im Relaiscontainer wurde bereits durch Bruno, DJ7EP aktiviert. Es ist nun Zeit die Klimaanlage dringend zu warten. Ohne diese ist es nicht möglich die Anzahl der Emslandrelais im Sommer zu betrieben. Da wir ständig über unser APRS System (Telemetrie) die Temperatur überwachen, können wir sehr schön erkennen wie unser Temperatur Control System (EMS-TCS) arbeitet (siehe Bild). Es wird nun (nach Corona) ein Termin gesucht, um die Klimaanlage zu warten und auch diverse andere Arbeiten am Standort durchzuführen – wann das geht steht noch nicht fest. Zur Zeit sind aber wichtige Arbeiten ohne großes Team (alleine vor Ort) möglich.

Eberhard, DJ8RI silent key

Durch Rainer, DF3BV erhielten wir die traurige Nachricht das Eberhard, DJ8RI aus Lingen leider verstorben ist. Eberhard hat das Relais Lingen DB0VL  auf 439,050MHz gebaut und über jahrzehnte betrieben. In den letzten Jahren wurde es krankheitsbeding ruhiger um ihn und er hat das Relais an die Relaisgruppe in Osnabrück abgegeben. Immer wieder gab es auch Berührungspunkte zum OV Papenburg. Eberhard, DJ8RI stand uns mit seiner technischen Expertise immer wieder mit Rat und Tat zur Seite. Gerade beim Aufbau der Relais in Sögel war er eine Hilfe. Eberhard hat uns zuletzt das Filter für unser 23cm Relais zur Verfügung gestellt unduns beim Abgleich unterstützt. Der OV Papenburg, i57 bedankt sich bei Eberhard für die erbrachte Lebensleistung für den Amateurfunk im Emsland.

Vielen Dank – i57 gez. 31.03.2020

i57 WebSDR nun am Standort in Betrieb

der i57 WebSDR wurde gestern am Standort in JO33RF (Völlenerfehn/Papenburg) in Betrieb genommen. Aufgrund der Corona Krise wurde der WebSDR vorab aufgebaut und per Post zum Standort geliefert. Leider noch ohne 23cm Antenne (Diamond X5000) und ohne LNA (Vorverstärker). Der Aufbau und damit die Verbesserung des Empfangs kann erst nach Ende der Corona Krise erfolgen. Wir denken aber, daß wir mit der Behelfsantenne vorerst die Emslandrelais monitoren können.

Danke an DB8WF für die Bereitstellung des Standortes.

Technik:

  • Raspberry-PI 4.0 mit 4GB RAM
  • RTL Stick für 23cm, 70cm und 2m
  • Software openWeb (FM, C4, DMR, dStar und viele digitale Betriebsarten inkl. Packet/APRS)
  • Antenne Diamond X50 (später X5000)
  • LNA SPF5189Z (noch nicht montiert)
  • Link: i57-WebSDR

Bitte keine Dauerconnects auf den WebSDR.

Status: i57 WebSDR bald in Betrieb am Standort

Heute wurde der i57 WeBSDR fertig gestellt und wird in Kürze am Standort zum Empfang der Emslandrelais über WebSDR installiert. Auch ist der Breitband Vorverstärker eingetroffen und muss nun entsprechend konfiguriert werden. Aufgrund der Coronakrise ist es uns aber leider nicht möglich die 23cm Antenne aufzubauen. Dies wird später nachgeholt hat aber nur eine Einschränkung für den Empfang auf dem 23cm Band. Sobald der i57 WebSDR am Standort ist werden wir weitere Informationen (Zugang usw.) hier bekannt geben.